Spontaner Parkplatz Fick

In Zeiten von Corona ist es wichtig, körperliche und soziale Kontakte auf ein Minimum herunter zu fahren! Bordelle schließen, die sexuelle Lust ist dennoch weiter da. Warum nicht deshalb mal , der virtuelle Sex ohne Gefahr für beide Seiten! Schützen Sie sich!

Auf dem Heimweg hielt ich heute Abend noch am Parplatz „Coburger Forst“ (südl. Richtung) an, um zu sehen, wer sich da so aufhält…. Zunächst musste ich auf Toilette gehen und ging direkt auf das Toilettenhäuschen zu. Ich bemerkte zwar ein paar Typen, dachte mir aber nicht viel dabei…. Als ich am Urinal stand, ging bald die Türe auf und ein weiterer Mann stellte sich neben mich. Ich strullerte noch, als sich dieser bald zu mir umdrehte und ich sah, wie sich dieser seinen echt grossen und unbeschnittenen Schwanz vor mir wichste.

Dieses Signal war schon sehr eindeutig und da ich nun auch fertig war mit pissen, begann ich seinen Schwanz zu schnappen und wichste diesen bereits. Sein Schwanz wurde kräftig hart dabei und ich zog ihn hinter mir her in die Toilettenkabine, damit wir etwas ungestörter sein können. Er folgte bereitwillig….. Auf einmal ging abermals die Tür auf und der daraufhin erscheinende Mann sagte: „Wow, was geht denn hier ab? Darf ich Euch zusehen?“ Wir nickten ihm zu und er folgte uns mit in die Kabine.

Die Toilette war zum Glück recht sauber, so dass ich mich bald auf meine Knie begab und anfing meinen ersten Schwanz genüsslich zu lutschen…. Nebenan bemerkte ich wie der zweite Typ bereits seinen Schwanz herausholte und anfing diesen zu wichsen…. Die Situation wurde langsam dermaßen geil, dass ich lutschte, wie verrückt. Erste Lusttrofen quollten aus dem Schwanz meines Lover und es schmeckte wundervoll herb und etwas salzig. Aus der Ecke der Kabine hörte ich deutliche Schmatzgeräusche des sich kräftig wichsenden zweiten Schwanzes.

Einen Schwanz tief in mein Maul fickend beobachtete ich den zweiten Schwanz beim Wichsen und ich begann mich langsam zu entkleiden…. “Ich möchte von Euch gefickt werden!“, hörte ich mich wie in Trance sagen…..Mein Maulficker sagte, dass er das nur mit Gummi macht und zog sich ein Condom über. Bald darauf hatte ich seine grosse Eichel an meinem Loch gespürt. Als er sein Ding noch etwas an meinem Hintereingang hin- und herrieb, stieß mir der zweite Kerl seinen harten Schwanz tief ins Maul.

Auch dieser war unbeschnitten und angenehm gross. Besonders toll fand ich, dass der Typ wirklich total glattrasiert und sehr gepflegt war. Sein Schwanz wurde allmählich prügelhart, als mir der andere Schwanz unter leichtem Druck und anfänglichem Schmerz hinten in mich eindrang. So wurde ich nun von vorne und von hinten immer schneller und härter gestoßen. Die zwei waren wirklich wie ein gut eingespieltes Team. Ihr Rhythmus, mich ranzunehmen, war wirklich perfekt und ich genoss jeden Stoss der beiden Ficker!Auf einmal sagte mein Analficker: „Oh Shit!“Ich: „Was?“Er: „Das Gummi ist gerissen!“Ich: „Egal! Hör nicht auf! Mach bitte weiter!“……..Urplötzlich stöhnte mein Ficker tief in mir steckend auf und ich spürte sein Sperma meinen Darm fluten.

Mehrere Wogen des fremden warmen Spermas spritzten in mich hinein…. Als er seinen Schwanz langsam und schmatzend aus mir heruszog, verschwand dieser recht schnell und kurz darauf hatte ich meinen Maulficker an meiner Rosette. Ob des Spermas des Vorgängers, dauerte es nicht lange, bis dieser mittlerweile völlig widerstandslos in mich eindrang. Ich wurde nun unter lauten Schmatzgeräuschen gefickt. Ob mein zweiter Ficker diesmal auch ein Condom trug war mir aufgrund meiner Geilheit total wurscht.

Er kam ohne weitere Vorwarnung und spritzte mir sein Sperma tief in den Darm…. Mein Hinteringang tat schon ziemlich weh und ich war ehrlich gesagt recht froh, als mein zweiter Lover sein Teil herauszog und wortlos verschwand. Ich fühlte mich, wie eine dreckige und total versaut benutzte Schwanznutte. Das Sperma der beiden fremden lief mir aus meinem Arsch heraus an den Oberschenkeln herunter. Ich machte mich noch untenrum sauber und ging etwas wackelig zurück zu meinem Auto.

Was für ein geiler Abend……


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (15 Votes, Durchschnitt: 5,93 von 10)
Loading...Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!



"pornografische geschichten""schwulen geschichten""sexgeschichten alte frauen""inzest porno geschichten""caro cream porno""geschichten erotisch"literotic.com"die geile nachbarin""sexgeschichten inzest""selbstbefriedigung geschichten""teen sexgeschichten"literptica"erogeschichten at""sexgeschichten kostenlos lesen""oma fickgeschichten""sexgeschichte pferd"wichsgeschichten"sexgeschichten kostenlos"litherotica"sexgeschichten gangbang""venus unzensiert""sex mit tante""teen sexgeschichten""erotik storys""sexgeschichten schwängern""fkk sexgeschichten""heiße fickgeschichten""sex geschichten.com""erotische geschichten kostenlos""schwul sex""literotika neue geschichten"sexgechichten"teen sex geschichte""sex mit der cousine""kostenlose sex geschichten""bruder schwester sexgeschichten""ehe hure""schwiegermutter gefickt""perverse fickgeschichten""sexgeschichten mutter sohn""bdsm geschichte""katja krasavice micaela schäfer porn""gratis erotische geschichten"natursektgeschichten"sex geschichten vergewaltigt""erotik geschichten""wichsen im wald""sexgeschichten lehrer"fickgeschichte"fick geschichte"annyaurora"besten sexgeschichten""milf sexgeschichten""hardcore geschichten""kostenlose pornogeschichten""teen sex geschichten"lierotica"katja krasavice porn leak""erotische geschichten""teen sex stories""erotische fickgeschichten""mein erster fick""gruppensex gratis""erotische fick geschichten"sexgesch"kostenlose sex geschichten"ehehure"pornografische geschichten"literotica.de"bruder fick schwester""gay inzest""arschfick geschichten""kostenlose sex geschichten"sexgeschichten.com"omas sexgeschichten""free sexgeschichten""gratis fickgeschichten""tiersex geschichten"tiersexgeschichten"harte sexgeschichten""heiße sexgeschichten""heiße sex geschichten""sexgeschichte erstes mal"sexgeschichtrn"extreme sexgeschichten""mutter gefickt geschichte""hardcore fickgeschichten""gay sex geschichte""teen sex geschichte""latex stories""fick in der küche""einfach pornus""heiße sexgeschichten"literoticas"bruder entjungfert schwester""schwule geschichten""meine frau wird fremdgefickt""sexgeschichten strand"